Gemeinsam mehr erreichen

Erfolgreich mit ercas

Zurück zu allen Positionen
511633

Qualitätsmanager (m/w/d) im Digitalisierungs-Bereich

18.11.2021

Beschäftigungsart
Vollzeit

Arbeitsort
Erlangen

Berufserfahrung
2-5 Jahre

Ihre Aufgaben

  • Automatisierung der Ausleitung von QM-Kennzahlen, zum Beispiel für Kat 1 und Kat 2 Fehler (interne Fehler und Fehler bei Kunden) und Visualisierung in Power BI 
  • Automatisierung der Aufarbeitung und Sortierung/Darstellung von Kat 3 Daten (Ausfällen im Feld) in Power BI 
  • Erstellen einer neuen Struktur zur Ablage und dem Suchen von Abweichungsberichten, nutzbar durch Qualität, Technologen und Fertigungsmitarbeiter
  • Nutzung von Power Automate zur Automatisierung einfacher Tätigkeiten (Erinnerung bei fehlenden Eingaben, Verteilen von Änderungen an Abweichungsberichten, Informieren bei Schwellwertüberschreitungen und Fehlerhäufungen)
  • Unterstützung des Lieferantenmanagements durch automatisierte Erstellung von Auswertungen und einem Meldesystem für notwendige Aktionen mit Hilfe von Power Automate (zum Beispiel defekte Komponente kann an Lieferant geschickt werden, Rückmeldung von Lieferant erhalten und so weiter) 
  • Implementierung von QM-Dashboards auf Basis der Industrie 4.0 Strategie zum Monitoring der Kennzahlen inklusive Analytik 
  • Einbindung der bestehenden QM-Systeme in die Industrie 4.0 Plattform
  • Automatisierung von Reportings im QM-Umfeld
  • Erstellen und Pflegen eines QM-Wikis

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung/Studium mit digitalem Schwerpunkt
  • Erfahrungen im Automatisieren von Datenaufbereitungen, -visualisierung und -analysen
  • Erfahrung mit dem Automatisieren einfacher Prozesse mit Power BI und Power Automate
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse im Prozessmanagement
  • Idealerweise besitzen Sie Erfahrung in internationalen Projekten
  • Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse der ISO 9001, idealerweise ISO 13485
  • Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen im fertigungsnahen Qualitätsmanagement und/oder im Bereich der Medizintechnik gesammelt

  • Sie zeichnen sich durch souveräne Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch aus, um mit unseren Partnern und Lieferanten problemlos zu kommunizieren und Verträge schriftlich zu vereinbaren
  • Sie verfügen über gute Methodenkenntnisse, um Prozesse zu durchdringen und zu analysieren und sind „digital affin“
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, analytisch-logisches Denkvermögen, begeistern sich für Daten, Analysen und haben ein intuitives Verständnis von Zahlen sowie eine ausgeprägte Fähigkeit zu vernetztem Denken und Handeln

Warum wir?

  • strukturiertes Einarbeiten 
  • attraktive Konditionen und kontinuierliche Weiterbildungen 
  • Teil eines Konzerns und einer großen Erfolgsgeschichte
  • familiäre Unternehmenskultur
  • Teambuilding-Maßnahmen und Veranstaltungen mit unseren Mitarbeitern